NeoFinder 7.4 ist da!

NeoFinder 7.4 de



NeoFinder 7.4

Wir freuen uns sehr, heute mit NeoFinder 7.4 die 90. Version von NeoFinder seit dem Release von CDFinder 1.0 in 1996 vorzustellen!

Viele der neuen Funktionen werden iView MediaPro Anwendern bei dem Umstieg auf NeoFinder helfen.

Mit den neuen Neuronalen Netzen zur Bilderkennung kann NeoFinder jetzt auch automatisch Stichworte in Bildern oder Film-Voransichten finden. Damit können Sie überraschende Motive in Ihrer Bilddatenbank aufstöbern.



NeoFinder 7.4 Neue Funktionen und Verbesserungen:

  • Katalogisiert "Personen" -Felder in Adobe XMP- und IPTC-Daten (und von Picasa und Mylio geschriebene Daten)
  • Suchen Sie nach Personen-Metadaten und fügen Sie sie zu Fotos und Filmen im XMP-Editor hinzu
  • Web-Galerie verwendet jetzt schöne HTML-Vorlagen, und Sie können sogar Ihre eigenen entwerfen! Oder verwenden Sie Ihre vorhandenen iView Media Pro-Galerie-Vorlagen (mit einigen kleinen Änderungen).
  • AutoTags: Verwenden Sie ML-Szenenerkennung, um Szenen und Elemente in Miniaturansichten automatisch zu erkennen. NeoFinder bietet derzeit zwei verschiedene Engines an, weitere werden folgen. Dies erfordert macOS 10.13 oder neuer
  • AutoTags: Durchsucht einen Katalog nach Miniaturen mit einem bestimmten automatisch erkannten Tag
  • AutoTags Inspector zeigt die erkannten AutoTags an und ermöglicht Ihnen, sie direkt in der Datei zu platzieren
  • NeoFinder liest iView MediaPro CatalogSets aus XMP-Datensätzen und erstellt für diese automatisch Alben und Albumordner während der Katalogisierung
  • Die Bearbeitung von XMP-Stichworten für mehrere ausgewählte Dateien wurde erheblich verbessert. NeoFinder zeigt jetzt alle Stichworte in diesen Dateien an und ermöglicht Ihnen, sie hinzuzufügen, zu entfernen oder zu bearbeiten und ein vorhandenes Stichwort in allen ausgewählten Elementen zu platzieren
  • Löschen Sie ein Stichwort aus allen Elementen im Katalog und sogar aus allen Dateien
  • Erneuern Sie auf Wunsch beim Aktualisieren eines Kataloges die Voransichten von Fotos oder Videos, wenn Sie größere oder kleinere Voransichten benötigen
  • Bildsequenzen beim Katalogisieren erkennen und "falten". Das ist großartig für Videoproduzenten, die Tausende von Einzeldateien mit sequentiellen Dateinamen katalogisieren
  • Suchen Sie nach Videocodecs im Finden Editor. Dies ist hilfreich, um Dateien, die mit veralteten Codecs codiert sind, schnell zu finden
  • Der neue Befehl "Stichworte bearbeiten" im Metadaten-Hauptmenü mit der Tastenkombination Cmd-T setzt den Textcursor in das Feld XMP-Stichworte des XMP-Editors für die ausgewählten Elemente
  • Benennen Sie Stichworte sowohl im kontrollierten Vokabular als auch in allen Elementen in der Datenbank um
  • Mit einem neuen Befehl im Metadaten-Menü können Sie alle XMP-Metadaten in eine Datei zurückschreiben. Dies ist nützlich, wenn Sie Metadaten importiert haben und sicherstellen möchten, dass sie tatsächlich in die Datei geschrieben werden, wo sie hingehört
  • Katalogisiert Metadaten und Audio-Voransichten von ".CAF" Apple CoreAudio-Dateien
  • Katalogisieren Sie die Anzahl der Audiokanäle für Audiodateien, einschließlich der Formate 5.1, 6.1, 7.1
  • Katalogisieren Sie Voransichten und Metadaten komprimierter Fuji-RAW-Dateien (RAF-Dateiformat). Auch Apple kann das immer noch nicht, aber NeoFinder kann das jetzt für Sie erledigen!
  • Katalogisiert .JPX, .J2C und .JPF JPEG 2000-Fotodateien
  • Katalogisieren Sie stereoskopische Dateien im JPS-Format mit Miniaturansichten und Metadaten
  • Bearbeiten-> Kopieren kopiert jetzt die Namen aller ausgewählten Elemente in die Zwischenablage
  • Ablage-> Öffnen funktioniert jetzt wie ein Doppelklick auf die ausgewählten Elemente
  • Die Optionen "Alle Medienelemente in einem Ordner suchen" sind jetzt auch im Menü Ansicht verfügbar
  • Suchen Sie im Inspektor nach leeren und nicht leeren XMP-Textfeldern mit einem neuen Menü, wenn Sie auf die Beschriftung eines Felds klicken
  • Der Finden Editor kann jetzt auch leere und nicht leere XMP-Felder finden
  • NeoFinder zeigt jetzt die Anzahl der Elemente in Albumgruppen an (die Summe aller Dateien in allen enthaltenen Alben).
  • Der Darstellungs-Filter kann jetzt nach "Bewertungen größer als" filtern
  • Das QuickLook-Fenster wird jetzt im Vollbildmodus geöffnet, wenn Sie die Alt-Taste gedrückt halten
  • Verbesserte Handhabung von .dv-Videodateien
  • Verbesserte Handhabung der Katalogisierung von BMP-Dateien
  • Verbessertes Scrollen in der Galerieansicht
  • NeoFinder katalogisiert jetzt Metadaten und Miniaturbilder für Phantom Cine-Videodateien
  • NeoFinder katalogisiert jetzt das Erstellungsdatum des Videoinhalts (nicht der Datei!), wenn er in den Datenstrom eingebettet ist
  • Die Elemente des Foto-Kontaktabzuges können jetzt auch nach EXIF-Datum sortiert werden
  • NeoFinder kann jetzt Voransichten und Metadaten von .KDC-RAW-Dateien von Kodak katalogisieren
  • Neue AppleScript-Katalogisierungsoption zum Beenden von NeoFinder nach Abschluss der Katalogisierung
  • Sie können jetzt einen Ordner oder ein komplettes Volume auf dem NeoFinder-Symbol im Dock ablegen, um es zu katalogisieren
  • Die vorgeschlagenen Stichworte beim Eingeben von XMP Editor und Find Editor sind jetzt wesentlich besser
  • Die Hilfe-Buttons verweisen jetzt auf die deutschen Seiten des Online-Handbuches
  • Nach dem Löschen von Elementen aus einem Katalog zeigt NeoFinder nicht mehr immer das erste Element im aktuellen Ordner an
  • Der Finden Editor kann jetzt nach Disk Images suchen
  • Intelligente Ordner und Gruppen können jetzt "/" im Namen enthalten
  • Das Finden aller Medienelemente in einem Ordner ist jetzt viel schneller
  • Weitere Verbesserungen im Dark Mode von macOS 10.14
  • Verbesserte Katalogisierung von BMP-Dateien
  • Verbesserte Katalogisierung von BWF- und WAV-Dateien in ihrem neueren erweiterten Format
  • Beim Bearbeiten von GPS-Geotags in einer Datei wird das Erstell- und Änderungsdatum dieser Datei im NeoFinder-Katalog jetzt korrekt aktualisiert
  • Viele kleine Korrekturen und Verbesserungen
  • NeoFinder 7.4 erfordert jetzt Mac OS X 10.8 oder neuer!



NeoFinder 7.4 ist ein kostenloses Update für alle NeoFinder 7.x Kunden

NeoFinder 7.x ist ein
kostenpflichtiges Update für NeoFinder 6.x und CDFinder-Kunden