CDFinder wird 15 Jahre alt!

Es war vor genau 15 Jahren!
CDFInder 1.0 Screen Shot!


An einem ziemlich kalten Abend, genau am 10. Dezember 1995, wurden die ersten Zeilen Code für die nagelneue Macintosh-Software CDFinder geschrieben.

Norbert M. Doerner, der Entwickler der Software, wußte damals noch nicht, welchen enormen Erfolg diese Software haben sollte, und daß CDFinder auch nach 15 Jahren immer noch aktiv weiter entwickelt werden würde.

Für die Geeks hier: Das allererste Code-Modul für CDFinder war ein Fenster mit einem farbigen Fortschrittsbalken für das Katalogisieren. Damals mußte man das noch selbst zeichnen, weil das entsprechende Control in System 7.1 nur Schwarz/Weiß war. Das waren noch Zeiten...

Die erste offizielle Version 1.0 erschien dann im April 1996, und schon mit der 1.1 aus dem Mai 1996 gab es CDFinder dann sogar schon in Englisch.

Das CDFinder-Team wird dieses wunderbare Jubiläum heute abend mit einem Glas Champagner feiern.

Aber wir möchten uns an dieser Stelle auch bei den mehr als 49.000 Kunden bedanken, die in den vergangenen Jahren CDFinder gekauft haben, und damit die Weiterentwicklung erst ermöglicht haben. Vielen Dank!!