NeoFinder 6.4




NeoFinder 6.4 ist verfügbar! Jetzt in 64-Bit!

Wir sind überaus stolz und freuen uns riesig, den neuen NeoFinder 6.4 vorstellen zu können!

Die neue Version ist schneller geworden, nicht nur, weil sie jetzt die 64-Bit Speicheradressierung unterstützt, sondern auch, weil die Speicherverwaltung überarbeitet und deutlich beschleunigt wurde.

NeoFinder kann jetzt auch Duplikate finden und Kontaktabzüge für Filme erzeugen.

Außerdem unterstützt NeoFinder jetzt die neuen Tags in Mac OS X 10.9 Mavericks, und die neue Karten-App von Apple. Und einiges mehr!

Hier ist eine Übersicht aller neuen Funktionen in NeoFinder 6.4:

Neue Funktionen:

  • NeoFinder ist jetzt ein 64-Bit Programm. Damit kann NeoFinder einfacher mit großen Datenbankordnern umgehen und mehr Speicher benutzen!
  • NeoFinder 6.4 ist zertifiziert für Mac OS X 10.9 Mavericks
  • Beim Katalogisieren werden jetzt die neuen Finder Tags von Mac OS X 10.9 Mavericks gelesen (das geht sogar bis zurück in Mac OS X 10.6!)
  • NeoFinder kann jetzt Duplikate Finden
  • Der coole neue Kontaktabzug für Filme generiert eine Voransicht für eine oder mehrere Filme als ein Bild
  • Dieser Kontaktabzug für Filme kann auch für beliebige Dateien im Finder aufgerufen werden, Dank der Services-Integration in NeoFinder!
  • NeoFinder katalogisiert jetzt auch die Adobe XMP Metadaten, in Filmdateien
  • Das neue globale NeoFinder QuickFind Menü bringt die Suche von NeoFinder in Ihre Menüleiste!
  • NeoFinder kann jetzt auch Cache-A Katalog XML Dateien importieren!
  • Die deutlich verbesserte Speicherverwaltung beschleunigt das gesamte Programm
  • Die neue Karten-App von Apple in Mavericks ist jetzt mit der Karte in NeoFinder verbunden, und NeoFinder kann Orte auf der Karte von Apple anzeigen
  • Deutlich verbeserters Katalogisieren von Audio-CDs mit der MusicBrainz Datenbank, mit besseren Ergebnissen für viele CDs
  • Der neue MusicBrainz-Code kann sogar die Cover Art von Audio-CDs lesen, wenn sie auf coverartarchive.org verfügbar ist
  • ZIP Archivdateien größer als 4 GB werden jetzt ebenfalls katalogisiert
  • Die Spalte Gesamtzahl von Katalogelementen wird jetzt auch als Summe für Katalogordner angezeigt

Verbesserungen:
  • Verbesserte Regex-Suche für Namen (Mac OS X 10.7 und neuer)

Und viel viel mehr!

NeoFinder 6.2.1 zertifiziert für Mavericks




NeoFinder 6.2.1 zertifiziert für Mac OS X 10.9 Mavericks!

NeoFinder 6.2.1 wurde von uns getestet, und arbeitet einwandfrei im neuen Mac OS X 10.9, aka Mavericks!

Natürlich empfehlen wir wie immer, mit dem Update
produktiver Systeme bis mindestens 10.9.2 zu warten...

NeoFinder 6.2.1 für Gatekeeper



Neu: NeoFinder 6.2.1 für Gatekeeper

Dieses neue Sicherheitskonzept in Mac OS X 10.7 und 10.8 wird jetzt von NeoFinder unterstützt. Mit einer offiziellen digitalen Signatur diese speziellen Version des bewährten NeoFinder 6.2.1 können Neukunden NeoFinder jetzt auch starten, wenn ihre Sicherheitseinstellungen mit signierte Programme erlauben.

NeoFinder 6.2.1 für GateKeeper ist nur für Mac OS X 10.7 oder neuer!

Wenn Sie noch OS X 10.5 oder 10.6 benutzen, bleiben Sie einfach bei dem bestehenden NeoFinder 6.2.1.

NeoFinder 6.2.1



Ab heute: NeoFinder 6.2.1!

Diese neue Version enthält nicht nur einige neue Funktionen, sondern vor allem auch wichtige Korrekturen und Verbesserungen!

Dies ist wieder ein kostenloses Update für alle NeoFinder Kunden!

Neue Funktionen:

  • Sie können jetzt gefundene Ordner in einem separaten Fenster anzeigen, benutzen Sie dazu das neue Kontextmenükommando!
  • Neuer Menübefehl: Schnell Finden (Tastenkürzel Shift-Befehl-F), der den Eingabecursor sofort im Schnell Finden Feld im Hauptfenster plaziert
  • NeoFinder erkennt jetzt .epub Dateien, und generiert eine Voransicht davon, wenn ein geeignetes Epub QuickLook Plugin installiert ist

Verbesserungen:
  • Finden in NeoFinder 6.2 hat manche Kataloge übersprungen, jetzt werden wieder alle korrekt durchsucht
  • Der WhereIsIt Importer kommt jetzt besser mit bestimmten XML Daten neuerer Versionen klar
  • Die Navigation "Zurück" und "Vorwärts" funktioniert jetzt besser nach dem Gebrauch des Finden-Kontextmenüs
  • Die Katalogauswahl für den Finden Editor merkt sich jetzt alle geöffneten Katalogordner, und arbeitet generell besser
  • Diverse Menübefehle funktionieren jetzt auch in bestimmten anderen Fenstern
  • Papierformat geht jetzt auch für weitere Fenster
  • Der Inspector zeigt jetzt für BIBLIOTHEK die richtige Anzahl der Katalogordner an
  • Ein möglicher Crash beim Löschen eines Kataloges behoben
  • Für AIFF und WAV Dateien hat NeoFinder Die Bitrate als kHz beschrieben, obwohl der angezeigte Wert in der Tat in Hz war

Mehr...

NeoFinder benötigt Mac OS X 10.5 oder neuer! Wenn Sie noch Mac OS X 10.4 benutzen, bleiben Sie bitte einfach bei CDFinder 5.7.3.
NeoFinder 6 ist ein kostenpflichtiges Update für CDFinder-Kunden
NeoFInder 6.2.1 ist ein kostenloses Update für alle NeoFinder Kunden

NeoFinder bei 3sat

  Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!

Das 3sat Wissenschaftsmagazin "neues..." sendete am Sonntag, den 28. März 2010 einen spannenden Beitrag mit NeoFinder-Chefentwickler Norbert M. Doerner zum Thema Geotagging und Augmented Reality.

Dieser Report ist jetzt als Video hier verfügbar: http://www.youtube.com/watch?v=KgM0bWSaVXA

Viel Spaß beim Schauen!

NeoFinder 6.2



Wir freuen uns sehr über diese nagelneue Version von NeoFinder!

Sie enthält einige sehr interessante neue Funktionen, etwa die farbigen Etiketten, aber auch zahllose kleiner Korrekturen und Verbesserungen, insgesamt fühlt sich NeoFinder jetzt viel besser an. Probieren Sie es aus!

Dies ist ein kostenloses Update für alle NeoFinder Kunden!

Einige der neuen Funktionen:

  • Farbige Etiketten! Markieren Sie Dateien oder Ordner, oder auch Kataloge mit farbigen Etiketten. Aktivieren Sie diese Option in den Einstellungen
  • Katalogisieren Sie Ihre Zeichensätze mit NeoFinder! Diverse Formate werden unterstützt
  • Ändern Sie die Schriftgröße für die Darstellungen (in den Darstellungsoptionen)!
  • NeoFinder merkt sich jetzt für jeden Katalog, ob Sie ihn als Symbol, Liste, oder in Spalten angeschaut haben
  • Es gibt eine neue FileMaker Integration! Das bedeutet auch, daß das Finden wieder per AppleScript benutzt werden kann
  • Neue Menübefehle "Zurück" und "Vorwärts" zur besseren Navigation in NeoFinder
  • Neuer Kontextmenübefehl "In diesen Katalogen Finden" für ausgewählte Kataloge und Katalogordner
  • Das Film-Symbol aus Blu-ray Filmen wird jetzt als Katalogsymbol benutzt, wenn es auf der Disk vorhanden ist
  • Ordner in Archivdateien werden jetzt mit einem anderen Icon angezeigt
  • Das neue Kommando "Katalog neu verbinden" kann jetzt einen Katalog wieder mit einem Datenträger verbinden, etwa wenn dessen Name geändert wurde
  • Ein KB entspricht jetzt 1000 Bytes im NeoFinder, nicht 1024 wie vorher. Über eine versteckte Einstellung kann man das aber auch wieder ändern
  • Der Katalog-Importer hat jetzt in der Dateiauswahl die Option Alle Dateien anzeigen, falls alte Katalogdateien keine Filetype/Creator Informationen mehr besitzen, bitte mit Vorsicht benutzen!
  • Das Zusatzprogramm Update in NeoFinder & Eject.app ist wieder verfügbar! Das Katalogisieren kann jetzt auch wieder per AppleScript benutzt werden
  • Neuer Menübefehl, um die BIBLIOTHEK auf- oder zuzuklappen
  • Der Find Editor hat neue Kommandos, um nach Objekten mit oder ohne Kommentar zu suchen
  • Die Karte in NeoFinder kann jetzt den aktuellen Ort in Bing Maps zeigen

Mehr...

NeoFinder benötigt Mac OS X 10.5 oder neuer! Wenn Sie noch Mac OS X 10.4 benutzen, bleiben Sie bitte einfach bei CDFinder 5.7.3.
NeoFinder 6 ist ein kostenpflichtiges Update für CDFinder-Kunden
NeoFInder 6.2 ist ein kostenloses Update für alle NeoFinder Kunden