NeoFinder - Roxio Toast Titanium Integration

Roxio Toast enthält ein kleines, einfaches Katalogisierungsprogramm mit dem Namen DiskCatalogMaker RE, aber verglichen mit NeoFinder sieht dieses Programm doch sehr simpel aus.

Zum Glück bietet NeoFinder ebenfalls eine enge Integration in das Brennprogramm von Roxio.

Alles was Sie benötigen, ist die Option "Discinhalt katalogisieren (Nur Mac Formate)" in den Rekordereinstellungen von Toast:

Roxio Toast CDFinder Settings

Nach dem Brennen Ihrer nächsten Disk startet Roxio Toast jetzt vollautomatisch NeoFinder und liefert alle Daten zur Struktur der neuen Disk, die dann von NeoFinder als neuer Katalog angezeigt wird, schnell und einfach!

Hinweis: NeoFinder sieht in diesem Fall die neue Disk nicht selbst, sondern nur die Struktur der Daten. Damit ist es etwa für NeoFinder nicht möglich, Bildvoransichten zu erzeugen. Wenn Sie die benötigen, sagen Sie Toast einfach, daß die neue Disk nach dem Brennen gemounted werden soll, damit NeoFinder sie zu sehen bekommt.